Wir sind MINDHUNTER,  oder was wir für CX vom FBI lernen können

Wir sind MINDHUNTER, oder was wir für CX vom FBI lernen können

Letzten Sonntag hatte ich ein spooky Erlebnis: Es passiert mir wirklich selten, dass ich stundenlang fernsehe (Wie Du weißt, lese ich lieber 😉 ) aber die Netflix Serie MINDHUNTER hat mich in ihren Bann gezogen und ich habe “gebinge-watched”!

Nun, was hat mich so fasziniert?
In der Serie geht es um die Entwicklung des Profiling Programms des FBI rund um Serienmörder. Und ich habe ein volles Flashback gehabt, genau so arbeiten wir auch. Also nur ohne die Serienmörder 😀 … Wir führen Tiefeninterviews mit Kunden um deren Motive zu verstehen. Und selbst die Auswerte-Sessions der Interviews laufen beim FBI genau so wie uns, inklusive der hitzigen Diskussionen über Personas, ihren Unterscheidungsmerkmalen und unterschiedlichen Persönlichkeitsstrukturen. Ich bin sehr versucht, einige Szenen aus MINDHUNTER in unsere CX Facilitator Trainings einzubauen.

Also, wenn Du lernen möchtest, Deine KundInnen zu verstehen, schau Dir als Einstieg MINDHUNTER auf Netflix an! Ich lese jetzt jedenfalls auch noch das Buch auf dem die Serie basiert 😉